Home Impressum
Praxis Gynäkologie Schwangerschaft Pränatal News Links Kontakt
Organdiagnostik und fetale Echokardiographie

Bei speziellen Fragestellungen oder dem Wunsch nach mehr Information über den Gesundheitszustand des ungeborenen Kindes werden im Rahmen einer ausführlichen Ulltraschalluntersuchung in der 21.-22. SSW an einem hochauflösenden Ultraschallgerät die kindlichen Organe dargestellt. Ziel dieser Untersuchung ist es, kindliche Fehlbildungen und Entwicklungsstörungen soweit wie möglich auszuschließen . Sie erhalten darüber hinaus einen bildhaften Eindruck Ihres Kindes!

Auch bei erfahrener und sorgfältiger Untersuchung und modernster Gerätetechnik können nicht mit völliger Sicherheit alle Fehlbildungen und Entwicklungsstörungen festgestellt werden. Denn kleinere Defekte und auch Chromosomenstörungen wie z.B. das Down-Syndrom gehen nicht immer mit darstellbaren Veränderungen einher.
Organdiagnostik und fetale Echokardiographie
Frauenärztin Dr. Isabel Grochla  ·  Olpener Straße 795  ·  51109 Köln  ·  Telefon: 0221 / 842434  ·  Fax: 0221 / 840319
Datenschutz